Jugendtanztag 2017: Der Kinderteil