Breakdance meets Gershwin – „Rhapsody in Blue“ für junge Tänzer/innen

Mit mehr als 50 jungen Tänzerinnen und Tänzern aus den Breakdance-Kursen entwickeln die Trainer der Gruppen gemeinsam mit Paolo Amerio und Uschy Szott in Zusammenarbeit mit dem Künstlerhaus UnterwegsTheater – Hebelhalle eine Choreografie zu „Rhapsodie in Blue“ von Geroge Gershwin. Dabei soll aufgrund der Offenheit der jungen Tänzerinnen und Tänzer gegenüber „untypischer“ Breakdance- und HipHop-Musik […]

weiterlesen