Anfahrt

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Hauptbahnhof: HSB 24 bis Haltestelle Süd-/Weststadt. Weiter mit „zu Fuß“
Von Leimen/Rohrbach-Süd: Linie 23 bzw. 24 bis Haltestelle Süd-/Weststadt. Weiter mit „zu Fuß“. Alternativ kann die Haltestelle Feuerbachstraße genutzt werden.
Vom Bismarckplatz: Linie 23 bzw. 29 bis Haltestelle Süd-/Weststadt. Weiter mit „zu Fuß“. Alternativ kann die Haltestelle Feuerbachstraße genutzt werden.
Vom Hauptbahnhof entlang der Lessingstraße zur Römerstraße. Bei der Willy-Hellpach-Schule die Römerstraße überqueren und einige Meter nach rechts laufen. (ca. 10 min.)

Zu Fuß:

von der Haltestelle Süd-/Weststadt: Einige Meter Richtung Franz-Knauff-Platz (nördliche Richtung) gehen. Nach links die Franz- Knauff- Straße entlang gehen. An der großen Kreuzung nach links in die Römerstraße abbiegen. Nach der Willy-Hellpach-Schule liegt das Haus der Jugend. (ca. 5 min.)

Mit dem Auto/Fahrrad usw.:

Von (Süden B3) Leimen durch die Römerstraße durchfahren. Am amerikanischen Headquarter vorbei unter der ehemaligen Eisenbahnbrücke durch und danach die erste Möglichkeit rechts auf den Parkplatz fahren.
Vom Bismarckplatz (Norden) durch die Rohrbacher Straße Richtung Leimen. Dann durch die Franz-Knauff-Straße nach links in die Römerstraße einbiegen. Bei der ersten Ampel wenden, unter der ehemaligen Eisenbahnbrücke durchfahren. Die erste Möglichkeit nach rechts auf den Parkplatz des Hauses der Jugend abbiegen.
Von Handschuhsheim Richtung Bahnhof und dann weiter Richtung Leimen Walldorf fahren. Nach der Herrmann-Maas-Brücke befindet ihr euch auf dem Römerstraße. Bei der ersten Ampel wenden (Höhe Feuerbachstraße), unter der ehemaligen Eisenbahnbrücke durchfahren. Die erste Möglichkeit nach rechts auf den Parkplatz des Hauses der Jugend abbiegen.

Anfahrtsskizze:

zur größeren Kartenansicht in Google Maps